Neue Aktualisierung der Mintos-Bewertungen

28.06.2019

mintosblog

Das erste Quartal 2019 verlief für die meisten Kreditgeber auf dem Mintos-Marktplatz positiv. Infolgedessen fällt die Aktualisierung der Mintos-Ratings positiv aus. 

Am 4. Juli wurde das Risiko-Rating für 8 Kreditgeber auf Mintos verbessert: Agrocredit, Dinero, Cashwagon, Credilikeme, Credius (Rumänien), ID Finance (Spanien), Metrokredit und Varks.

Wir aktualisieren die Risikoeinstufungen auf der Grundlage der Geschäftstätigkeit, des Managements, der Finanzkennzahlen, der Risikobereitschaft, der Portfolioperformance und des regulatorischen Umfelds der Kreditgeber. Es ist unsere oberste Priorität, die Portfolios der Kreditgeber aus möglichst vielen Blickwinkeln zu betrachten, um sicherzustellen, dass Ihre Investitionen in Kredite auf Mintos stabil und sicher sind. Mehr über die Mintos-Bewertung erfahren Sie hier.

Agrokredit

Agrocredit ist seit 2011 als Nichtbankkreditgeber tätig, der mit Getreideverkaufsverträgen besicherte Kredite an lettische Bauern vergibt. Die Landwirte nutzen diese Kredite zur Finanzierung der notwendigen landwirtschaftlichen Betriebsmittel und des sonstigen Bedarfs an Betriebskapital.

Was hat sich geändert?

Das Rating von Agrocredit wurde von B+ auf A- angehoben.

Warum?

 

Durch das Erreichen eines Gewinns und die sehr niedrigen Ausfallraten (die historische Ausfallquote beträgt 0 %) über einen längeren Zeitraum hat sich Agrocredit als Anbieter mit geringem Anlagerisiko, starkem Management und gut diversifizierten Finanzierungsquellen erwiesen.

Cashwagon

Cashwagon ist ein schnell wachsender internationaler FinTech-Dienstleister, der 2017 gegründet wurde. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Singapur ist in fünf Ländern tätig – Sri Lanka, Indonesien, Vietnam, Kambodscha und den Philippinen. Cashwagon ist überzeugt, dass seine digitalen Produkte und Dienstleistungen sehr gut positioniert sind, um die Bedürfnisse seiner Kunden zu erfüllen – 80 % der Bevölkerung Südostasiens, die von traditionellen Finanzdienstleistungen unterversorgt ist, zählt zum potentiellen Kundenstamm. 

Was hat sich geändert?

Das Rating von Cashwagon wurde von C+ auf B- angehoben.

Warum?

Die Cashwagon-Gruppe hat in den letzten 2 Jahren bewiesen, dass sie in der Lage ist, ihr Geschäft sowohl volumenmäßig als auch geografisch auszubauen. Bis Ende April 2019 war das Nettokreditportfolio von Cashwagon bereits auf 23,7 Mio. USD angewachsen. Darüber hinaus hat sich das regulatorische Umfeld in Indonesien als stabil erwiesen und Nichtbanken sind gut reguliert. 

Credilikeme

Credilikeme ist einer der innovativsten Kreditgeber in Mexiko. Er wurde 2012 gegründet und bietet mexikanischen Bürgern auf seiner Webseite Privatkredite und eine ansprechende mobile App, die Spielfunktionen nutzt. 

Was hat sich geändert?

Das Rating von Credilikeme wurde von C auf C+ angehoben.

Warum?

Das Portfolio von Credilikeme hat sich qualitativ verbessert und bietet stabile Renditen. Darüber hinaus ist es der Gesellschaft gelungen, einen hohen Kapitalisierungsgrad zu halten, der sich in einer Eigenkapitalquote von nahezu 70 % ausdrückt.

Credius (Rumänien)

Credius ist einer der 5 größten alternativen Kreditgeber in Rumänien und wird von der Private Equity-Gruppe New Century Holdings („NCH“) aus den USA unterstützt. NCH verwaltet rund USD 3 Mrd. an Kapital über ein Netzwerk von neun Niederlassungen in Osteuropa, Russland und Brasilien. Die Aktivitäten des Unternehmens in Rumänien werden von der Nationalbank Rumäniens reguliert.

Was hat sich geändert?

Das Rating von Credius (Rumänien) wurde von B auf B+ angehoben.

Warum?

Der Hauptgrund für die Ratinganhebung ist die Reduzierung der regulatorischen Anforderungen im Finanzsektor in Rumänien. Darüber hinaus hat Credius sein Produktangebot um Auto- und Unternehmenskredite erweitert.

Dinero

Dinero wurde 2017 gegründet und ist der am schnellsten wachsende Online-Kreditgeber in der Ukraine. Er ist auf kurzfristige Kredite spezialisiert. Die Gesellschaft bietet die Möglichkeit, in ihre in EUR notierten kurzfristigen Darlehen auf Mintos mit einer erwarteten Nettojahresrendite von bis zu 14 % zu investieren.

Was hat sich geändert?

Das Rating von Dinero wurde von C+ auf B- angehoben.

Warum?

Dinero hat eine stabile Entwicklung des Kreditportfolios bei gleichzeitig hohem Portfoliowachstum beibehalten. Ende 2018, in weniger als zwei Jahren Betriebsgeschichte, wuchs das Portfolio von Dinero auf 4,1 Millionen Euro. Dadurch hat sich Dinero zu einem der Top-Akteure auf dem Markt entwickelt. 

ID Finance (Spanien)

ID Finance ist ein führendes FinTech-Unternehmen in den Schwellenländern. Es wurde 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Barcelona. Heute ist ID Finance der größte Online-Konsumentenkreditgeber in der GUS-Region und ein führender Kreditgeber in Europa, dem sowohl private als auch institutionelle Investoren auf der ganzen Welt vertrauen.

Was hat sich geändert?

Das Rating von ID Finance (Spanien) wurde von B- auf B angehoben.

Warum?

ID Finance Spanien hat Ende 2018 und im ersten Quartal 2019 eine deutliche Verbesserung der Profitabilität gezeigt. Damit hat das Unternehmen seine Marktposition im Land gestärkt.

Metrokredit

Metrokredit wurde 2017 in St. Petersburg, Russland, gegründet und wird von der russischen Zentralbank reguliert. Das Unternehmen bietet russischen Bürgern kurzfristige Kredite bis zu 30.000 Rubel mit schnellem und bequemem Service.

Was hat sich geändert?

Das Rating von Metrokredit wurde von C+ auf B- angehoben.

Warum?

Das Portfolio von Metrokredit startete 2018 mit einem hohen, aber stabilen Wachstum und hat sich seitdem kontinuierlich verbessert. Darüber hinaus hat die Kreditperformance von Metrokredit in den letzten Monaten auch bessere Ergebnisse gezeigt. 

Varks

Varks ist ein lizenziertes Finanzinstitut, das von der Zentralbank Armeniens verwaltet wird. Seit 2016 bietet Varks seinen Kunden einen schnellen und einfachen Zugang zu Geldern durch einen effektiven Bewerbungsprozess. 

Was hat sich geändert?

Das Rating von Varks wurde von B auf B+ angehoben.

Warum?

Varks erzielte 2018 einen Reingewinn von 6,6 Mio. EUR und verfügt seitdem über eine stabile Portfolioqualität sowie eine wachsende Vermögensbasis und diversifizierte Refinanzierung.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass sich bestehende Auto-Invest-Strategien nach den Verbesserungen der Risikobewertung nicht automatisch anpassen. Falls Sie mit der Investition in diese Darlehen beginnen oder aufhören wollen, müssen Sie Ihre Auto-Invest Einstellungen manuell anpassen.

 

Bemerkungen