Der neue Eigentümer von LeaseLink beeinflusst die Präsenz des Unternehmens auf Mintos

14.03.2019

mintosblog

wir möchten Sie über die Änderungen informieren, die einen Teil Ihres Anlageportfolios auf Mintos betreffen können. Einer der Kreditgeber auf dem Marktplatz, in dessen Darlehen Sie investiert haben, LeaseLink, befindet sich im Prozess der Eigentumsübertragung. Dies hat dazu geführt, dass das Unternehmen seine Kredite vom Mintos-Marktplatz zurückkaufen musste.

Wie wirkt sich das auf Ihr Portfolio aus?

Da wir im Interesse unserer Investoren arbeiten, haben wir in solchen Fällen einen Schutz für Ihre Investitionen geschaffen, der durch die Beendigung des Kooperationsvertrags geregelt ist. Dies bedeutet, dass alle Verbindlichkeiten gegenüber unseren Investoren gegenüber der Partei, die den Vertrag kündigt, sofort fällig werden. Das bedeutet, dass LeaseLink sowohl Haupt- als auch aufgelaufenen Zinsen bis zum Datum des Rückkaufs zurückgekauft hat, was am 8. März 2019 geschehen ist.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie in LeaseLink-Darlehen investiert haben, ohne die automatische Reinvestitionsoption zu nutzen, sich bei Ihrem Mintos-Konto anmelden und aus verschiedenen anderen Darlehen auf Mintos auswählen müssen, in die Sie investieren möchten. Warum? Um das Geld, das Sie vom LeaseLink-Rückkauf erhalten haben, wieder in Verwendung zu führen, sodass es wieder für Sie arbeitet!

Wenn Sie mehr über die Beendigung der Kooperationsvereinbarung von LeaseLink erfahren möchten, finden Sie im Folgenden weitere Informationen.

LeaseLink, ein polnisches FinTech-Unternehmen, ist seit September 2018 Teil von Mintos, aber aufgrund der rechtlichen Voraussetzungen für die Eigentumsübertragung von LeaseLink ist unsere bestehende Zusammenarbeit mit dem Unternehmen betroffen. LeaseLink war verpflichtet, den Kooperationsvertrag mit Mintos zu kündigen und alle seine bestehenden Kredite vom Mintos-Marktplatz zu entfernen.

Dies war Teil des Übergangsprozesses und einer regulatorischen Übertragung für LeaseLink unter dem neuen Eigentümer.

Mintos hat diese Entscheidung in keiner Weise beeinflusst. Sie erfolgte ausschließlich nach Ermessen von LeaseLink und der neuen Eigentümerstruktur des Unternehmens.

Wir freuen uns jedoch darauf, Sie bald über weitere Entwicklungen in dieser Angelegenheit zu informieren, nachdem LeaseLink seine gesetzlichen Verpflichtungen und andere Aufgaben im Zusammenhang mit der Eigentumsübertragung erfüllt hat.

Falls Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte unter [email protected] oder über die auf unserer Website angegebenen Telefonnummern an unser Investor Service-Team.

Bemerkungen