Der polnische Darlehensgeber Eurocent tritt der Mintos-Plattform bei

17.03.2017

mintosblog

Mit Freude nimmt Mintos einen neuen Darlehensgeber auf! Das an der Börse notierte Unternehmen Eurocent ist der Mintos-Plattform beigetreten, die somit ab heute in Polen ausgestellte mittelfristige Verbraucherdarlehen anbieten wird. Eurocent ist der erste Darlehensgeber aus Polen, der Darlehen persönlich ausstellt.

Auf der Mintos-Plattform werden Darlehen von Eurocent angeboten, die im Durchschnitt eine Höhe von 75 bis 2550 Euro haben und deren Darlehenslaufzeit 8 bis 18 Monate beträgt.

Bei Darlehen, deren Rückzahlung sich mehr als 60 Tage verzögert, wird Eurocent eine Rückkaufgarantie anbieten.

Es wird erwartet, dass der Jahresnettogewinn dieser Kredite zwischen 10% und 14% liegen wird. Außerdem wird Eurocent an jedem seiner Darlehen, die auf der Plattform bereitgestellt werden, mindestens 10% in seiner Bilanz halten.

Eurocent wird Investitionsmöglichkeiten in Euro (EUR) und polnischen Zloty (PLN) anbieten.

Eurocent wurde 2004 in Polen als eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet. Im Jahr 2012 hat man das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umstrukturiert, dessen Aktien am alternativen Markt der Warschauer Börse – „NewConnect“ – gehandelt werden. Das Management-Team von Eurocent besteht aus Profis, die eine lange Zeit im Unternehmen arbeiten und eine langjährige Erfahrung in der Branche haben, und die durch den in der Geschäftstätigkeit des Unternehmens aktiv beteiligten Vorsitzenden des Aufsichtsrats unterstützt werden. In den letzten 13 Jahren hat Eurocent seine Finanzdienstleistungen für Verbraucher erfolgreich angeboten.

Seit seiner Gründung hat das Unternehmen mehr als 93.000 Kunden bedient und Darlehen im Gesamtwert von 42 Millionen Euro ausgestellt. Im Jahr 2016 konnten Darlehen in Höhe von 6.8 Millionen Euro vergeben werden. Der Umfang des Kreditportfolios beträgt 2 Millionen Euro. Seinen Kunden bietet Eurocent nur persönlich ausgestellte Darlehen an. Gemäß den Daten aus Januar 2017 arbeiten bei Eurocent 78 Mitarbeiter und das Unternehmen arbeitet darüber hinaus mit ca. 500 Finanzvertretern zusammen.

Der typische Kunde des Unternehmens lebt in einer großen oder mittelgroßen Stadt, und vor allem sind es Frauen im Alter zwischen 30 und 50 Jahren. Die ausgestellten Darlehen werden in erster Linie zur Deckung unvorhergesehener Ausgaben verwendet.

„Eurocent hat beschlossen der Mintos-Plattform beizutreten, um die Finanzierungsquellen zu diversifizieren und die notwendige Erfahrung und Fähigkeiten in der Verbesserung der Qualität der Dienstleistungen zu erhalten, und in Zukunft seine Aktivitäten auf ausländische Märkte zu erweitern“, sagte Grzegorz Kolawa, Vertreter von Eurocent.

In 2013 erhielt Eurocent die Auszeichnung „Cheetah of Business“ als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Polen. Das Unternehmen wurde für den Preis „Symbol of friendly loan“ nominiert, der für einen kundenfreundlichen Ansatz und hochwertige Dienstleistungen vergeben wird.

Die Mission von Eurocent ist es, finanzielle Unterstützung für weniger vermögende Privatpersonen anzubieten, die wegen ihres geringen Einkommens, nicht beweisbarer Einnahmequellen oder vorübergehender finanzieller Schwierigkeiten nicht vom herkömmlichen Bankensystem akzeptiert werden.

Bemerkungen