Diversifizieren Sie Ihr Anlageportfolio auf Mintos – Schritt 5

23.03.2018

mintosblog

In unserer siebenteiligen Diversifikationsserie möchten wir Ihnen ausführlich erläutern, wie Sie das Beste aus Mintos herausholen und ein gut diversifiziertes Anlageportfolio aufbauen können. Unsere früheren Artikel zeigten die Diversifikation auf Mintos durch verschiedene Kreditarten, Laufzeiten, Regionen und Währungen. Die bisherigen Artikel können Sie hier nachlesen.


Sie mögen in Versuchung geraten, den handlichen Zinssatz-Schieberegler auf dem Mintos-Marktplatz zu nutzen und die Auswahl zum oberen Ende hin anzupassen. Jeder Anleger möchte die Rendite maximieren und gleichzeitig das Risiko senken. Der Markt stellt jedoch sicher, dass Kredite mit höheren Renditen auch mit höherem Risiko verbunden sind und umgekehrt – Anlagen mit geringerem Risiko bedeuten geringere Renditen. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, solide Renditen bei gleichzeitiger Risikominimierung zu erzielen, und zwar durch Diversifikation Ihres Portfolios mit unterschiedlichen Renditen.

Investition in Darlehen mit unterschiedlichen Renditen

Wenn Sie über Diversifikation nachdenken, betrachten Sie Ihre Anlagen als Portfolio und nicht als separate Einzelanlagen. Wenn Ihr Portfolio gut diversifiziert ist und Sie sicherstellen, dass das Risiko nicht konzentriert ist, kann Ihr Portfolio sogar wertvoller sein als die Summe seiner Teile. Denn wenn man diversifiziert ist, hat man ein Portfolio, das ausgewogen ist zwischen Risikominimierung und Erzielung einer angestrebten Rendite, was dann zu beständiger Rendite führen sollte. Das ist vorteilhafter als ausgewählte Darlehen, die Ihnen inkonsistente Renditen liefern.

Durch die Diversifikation über verschiedene Renditen und damit auch über verschiedene Risikostufen streuen Sie das Risiko in Ihren Anlagen und reduzieren es insgesamt für Ihr Anlageportfolio.

Die Investition in Darlehen mit unterschiedlichen Zinssätzen öffnet Ihnen verschiedene Arten von Darlehen und Sie können über Kreditnehmerprofile, Regionen, Währungen, Darlehensarten und Laufzeiten diversifizieren.

Beispielsweise unterscheidet sich die Kreditnehmerklasse für Privatkredite aus Georgien mit hohen Rücklaufquoten stark von der in Polen mit niedrigeren Rücklaufquoten. Die Unterschiede in den Schuldnerklassen können von verschiedenen Niveaus der finanziellen Sicherheit, der bisherigen Kreditgeschichte und vielen weiteren Faktoren abhängen. Obwohl hohe Renditen schön sind, sind sie oft mit höheren Risiken verbunden – zum Beispiel ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Kreditnehmer ausfallen, höher. Für eine optimale Diversifikation würde Ihr Kreditportfolio daher sowohl Kredite mit höheren Renditen als auch Kredite mit mittleren Renditen umfassen, um die Risiken auszugleichen und eine solide Rendite zu gewährleisten.

Es gibt eine allgemeine Vorstellung, dass, solange ein Darlehen mit der Rückkaufgarantie ausgestattet ist, es nichts ausmacht, falls der Kreditnehmer nicht zurückzahlt, da Sie als Investor ja Ihr Geld zurückbekommen, richtig? Doch die Rückkaufgarantie hat mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick sieht, und wir werden uns im nächsten Artikel dieser Serie die Darlehen mit der Rückkaufgarantie genauer ansehen.

Wie investiert man in Kredite mit unterschiedlichen Renditen?

Auf dem Mintos-Marktplatz gibt es viele Kredite mit unterschiedlichen Renditen zwischen 5,5 % und 20 %.

Falls Sie auf Mintos manuell investieren, können Sie die Laufzeit oben rechts auf der Seite auswählen, indem Sie den Schieberegler unterhalb von „Zinssatz“ bewegen.

Sie können die Schieberegler an beiden Enden verschieben, um eine engere Auswahl zu treffen:

Falls Sie Auto Invest für Ihre Anlagen verwenden, können Sie auch den Schieberegler unterhalb der Überschrift „Zinssatz“ bewegen, um die gewünschte jährliche Nettorendite auszuwählen.

Diversifikation ist ein großartiges Instrument, das Ihnen hilft, Risiken zu verteilen und die Volatilität Ihrer Anlagen zu reduzieren. Wenn Sie erwägen, eine Anlage in Ihr Portfolio aufzunehmen, sollten Sie stets prüfen, ob die Anlage Ihr Portfolio weiter diversifizieren wird oder ob sie Ihre Mittel in Wahrheit konzentriert.

Die Investition in verschiedene Renditen ist eine gute Strategie, um sicherzustellen, dass Ihr Anlageportfolio auf dem Mintos-Marktplatz diversifiziert ist. Dazu kommt die Investition in verschiedene Kreditarten, Laufzeiten, Regionen und Währungen. All diese Möglichkeiten können dazu beitragen, ein gut diversifiziertes Kreditportfolio zu schaffen, das Ihnen solide Renditen bei gleichzeitiger Risikominimierung bietet. Jedoch hat der Mintos-Marktplatz noch eine weitere Möglichkeit, Ihre Investitionen zu diversifizieren, die im nächsten Artikel dieser Serie erläutert wird, also schauen Sie wieder vorbei.

Bemerkungen