Diversifizieren Sie Ihr Anlageportfolio auf Mintos – Schritt 7

06.04.2018

mintosblog

Der Mintos-Marktplatz bietet Anlegern die Möglichkeit, ein gut diversifiziertes Anlageportfolio auf einem einzigen Marktplatz aufzubauen. Bei Mintos haben Sie die Möglichkeit, über verschiedene Kreditarten, Kreditlaufzeiten, Regionen, Währungen, Renditen, Risikostufen und Kredite mit und ohne Rückkaufgarantie sowie über verschiedene Kreditgeber zu diversifizieren. Eine detaillierte Erklärung zu jedem dieser Schritte finden Sie hier.


Einer der häufigsten Vorschläge für eine Diversifikation mit Peer-to-Peer-Investments ist die Diversifikation über verschiedene Plattformen. In den meisten Fällen bieten Peer-to-Peer-Kreditplattformen Anlegern nur die Möglichkeit, in Kredite zu investieren, die von einem Kreditgeber selbst vergeben wurden. Wenn Sie jedoch über Mintos investieren, erhalten Sie sofortigen Zugang zu einer Vielzahl von Kreditgebern auf einem einzigen Marktplatz. Das heißt, Sie haben Zugriff auf die Vorzüge vieler verschiedener „Plattformen“ an einem Ort.   

Investition in Darlehen verschiedener Kreditgeber

Mintos wächst schnell, und wir haben ständig neue Kreditgeber auf dem Markt. Derzeit sind es 38 verschiedene Kreditgeber aus vier Kontinenten – Afrika, Asien, Europa und Südamerika. Die Kreditgeber auf Mintos bieten den Anlegern verschiedene Möglichkeiten – Kreditarten, Zinssätze, Kreditlaufzeiten, Regionen und Währungen. Sie alle befinden sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien, von jüngeren und schnell wachsenden Unternehmen bis hin zu größeren Konzernen, die seit mehr als einem Jahrzehnt tätig sind. Indem Sie in Darlehen von verschiedenen Kreditgebern investieren, öffnen Sie sich nicht nur für mehr Investitionsmöglichkeiten, sondern streuen auch Ihr Risiko, falls ein Kreditgeber in finanzielle Schwierigkeiten gerät. Dies ist wichtig, da der Darlehensgeber die Kredite im Auftrag des Investors betreut. Wenn der Darlehensgeber finanzielle Schwierigkeiten hat, kann es sein, dass er nicht in der Lage ist, Zahlungen von den Darlehensnehmern effektiv einzuziehen, was bedeutet, dass es zu Verzögerungen beim Erhalt von Zahlungen und damit zu Schmälerungen ihrer Renditen kommen kann. Im unwahrscheinlichen Fall, dass ein Kreditgeber in Konkurs geht, kann er zudem die Rückkaufgarantie nicht einlösen. Auf Mintos haben wir jedoch mehrere Ebenen der Risikominderung installiert und Vereinbarungen getroffen, um Sie vor verspäteten Kreditrückzahlungen und Ausfällen zu schützen, über die Sie hier mehr erfahren können.

Diversifikation bedeutet nicht, dass man einfach in alle Angebote investieren sollte. Sie haben schließlich Ihre Anlegerpräferenzen. Auf Mintos haben wir eine großartige Funktion, die Ihnen helfen kann, ein vielfältiges Portfolio zu erstellen und gleichzeitig in genau das zu investieren, was Sie wollen – Auto Invest. Auto Invest setzt Ihre gewählte Anlagestrategie automatisch um. Sie müssen lediglich Ihre Anlagekriterien auswählen – zum Beispiel, in welche Kreditgeber Sie investieren möchten, in welcher Währung und mit welcher Laufzeit. Was auch immer Sie wählen, Auto Invest wird automatisch in geeignete Kredite investieren. Sie können jederzeit auf Auto Invest zugreifen und Ihre Portfolioaktivitäten in Echtzeit verfolgen, um sicherzustellen, dass sie Ihren Anlagezielen entsprechen.

Unter dem Reiter „Auto Invest“ in Ihrem Anlegerkonto können Sie ein neues Portfolio anlegen.

Wie kann man in Kredite von verschiedenen Kreditgebern investieren?

Falls Sie auf Mintos manuell investieren und in Darlehen eines bestimmten Darlehensgebers – oder mehrerer Darlehensgeber – investieren möchten, können Sie die Darlehen über die Filteroption „Darlehensgeber“ auf der linken Seite des Primär- und Sekundärmarktes sortieren. Wenn Sie den/die gewünschten Darlehensgeber auswählen, stehen Ihnen nur Darlehen des/der ausgewählten Darlehensgeber zur Verfügung.

Falls Sie Auto Invest verwenden, können Sie auch auswählen, welche Kreditgeber Sie in Ihrem Anlageportfolio haben möchten. Wenn Sie alle Darlehensgeber aufnehmen oder aus Ihrem Portfolio löschen möchten, können Sie „Alle auswählen/löschen“ wählen.

Es gibt ein sehr handliches Werkzeug innerhalb des Auto Invest, das Ihnen erlaubt, leicht über Kreditgeber zu diversifizieren – die Auto Invest Diversifikationsfunktion. Wenn aktiviert, setzt die Diversifikationsfunktion automatisch ein gleiches Anlagelimit für jeden im Portfolio enthaltenen Kreditgeber. Wenn Sie beispielsweise ein Auto-Invest-Portfolio mit zehn Kreditgebern ausgewählt haben, legt die Diversifikationsfunktion eine Grenze von 10 % des Gesamtportfolios für die Investition in Kredite durch jeden der zehn Kreditgeber fest. Diese Funktion kann auch in bestehenden Auto Invest Portfolios aktiviert werden.

Sie können den Prozentsatz der Darlehen von jedem Darlehensgeber anpassen, indem Sie den numerischen Wert neben dem Namen des Darlehensgebers auswählen.

Mit Auto Invest können Sie mehrere AI-Portfolios erstellen – eines für jeden Satz Ihrer Präferenzen. Sie behalten die Kontrolle, profitieren aber auch von allen Vorteilen, da die Diversifikation einfach und effizient wird.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Aufbau eines diversifizierten Portfolios zwar wichtig ist, dies aber keine einmalige Entscheidung oder Handlung ist. Sobald Sie Ihr Anlageportfolio mit einem gewissen Risiko diversifiziert haben, sollten Sie es weiter pflegen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Investitionen konsequent auf Veränderungen in Strategie, relativer Performance und Risiko überwachen. Es wird empfohlen, Ihre Anlagen regelmäßig zu überprüfen, um das von Ihnen gewählte Risikoniveau beizubehalten und etwaige Abweichungen aufgrund der Marktperformance zu korrigieren.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Kreditportfolio auf Mintos zu diversifizieren – sieben, um genau zu sein. Sie können nach Kreditarten, Laufzeiten, Renditen, Ländern, Währungen, Krediten mit und ohne Rückkaufgarantie und Kreditgebern diversifizieren. Nutzen Sie die Möglichkeiten und die Flexibilität des Mintos-Marktplatzes und erstellen Sie jetzt ein gut diversifiziertes Portfolio!

Bemerkungen