Erster Kreditgeber aus Armenien – Varks.am – tritt Mintos bei

12.02.2018

mintosblog

Der erste Kreditgeber aus Armenien hat sich gerade Mintos angeschlossen! Varks.am ist eines der führenden alternativen Kreditunternehmen des Landes und bietet jetzt kurzfristige Konsumentenkredite für Investitionen auf dem Mintos-Marktplatz an. Die Kredite von Varks.am sind in Euro (EUR) mit einer erwarteten Rendite von 13 % gelistet.

Varks.am wurde im Jahr 2016 gegründet und ist eine vielseitige Kreditorganisation, die ihren Kunden einen schnellen und einfachen Zugang zu Geldern über einen effektiven Antragsprozess bietet. Kunden können ihr Darlehen von der Firma in bar erhalten, nachdem sie sich bei einer der 30 Filialen, die die Firma in Armenien unterhält, beworben haben.

Varks.am hat mehr als 180 qualifizierte und engagierte Mitarbeiter und einen zuverlässigen Kundenidentifizierungsprozess, bei dem alle Kunden persönlich getroffen werden. Derzeit bietet Varks.am Konsumentenkredite an, jedoch plant das Unternehmen, die ausgegebenen Kreditarten in Zukunft auf Geschäfts-, Pfand- und Hypothekarkredite auszuweiten.

Armeniens kurzfristige Verbraucherkredite auf Mintos von Varks.am reichen von 17 bis 420 Euro. Die durchschnittliche Rückzahlungsfrist beträgt 30 Tage und der Kreditnehmer zahlt das Darlehen in einer einzigen Rate zurück. Sie können mit einer jährlichen Rendite von bis zu 13 % rechnen.

Alle Kredite von Varks.am, die 60 Tage überfällig sind, werden mit einer Rückkaufgarantie durch die Muttergesellschaft abgesichert. Darüber hinaus wird Varks.am 10 % aller auf Mintos platzierten Kredite in der Bilanz behalten, um sicherzustellen, dass die Interessen des Unternehmens mit denen der Investoren übereinstimmen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Varks.am auf dem Marktplatz anbieten können. Armenien ist das 20igste Land auf dem Markt und wir freuen uns, unseren Investoren die Möglichkeit bieten zu können, in kurzfristige Konsumentenkredite aus einer neuen Region zu investieren“, sagt Martins Sulte, CEO und Mitbegründer von Mintos.  

Varks.am ist ein lizenziertes Finanzinstitut, das von der Zentralbank Armeniens verwaltet wird. Zum 31. Dezember 2017 verfügte die Gesellschaft über einen Netto-Kreditbestand von mehr als 6,5 Mio. Euro. Das Unternehmen baut seinen Kundenstamm kontinuierlich aus und legt Wert auf ein ausgewogenes Wachstum durch Sonderangebote und die Konzentration auf seine treuen Kunden.

Der durchschnittliche Kunde von Varks.am ist ein 26- bis 30-jähriger Mann, der ein Darlehen sucht, um unerwartete Ausgaben zu decken und kleine Einkäufe zu tätigen. Die Kunden schätzen, dass Varks.am viele Filialen in ganz Armenien hat, sodass eine solche für den Kunden nie zu weit weg ist. Das Unternehmen bedient seine Kunden sehr schnell und effektiv und schafft so für sie günstige Kreditkonditionen.

Um Zugang zu Varks.am-Darlehen zu erhalten, können Investoren in Darlehen investieren, die von Mintos OU an Varks.am ausgegeben werden, wobei die Rückzahlungen von den Zahlungen des Endkreditnehmers abhängen. Jedes Darlehen, das von Mintos OU an Varks.am vergegeben wird, ist an ein entsprechendes Darlehen gebunden, das von Varks.am an den Endkreditnehmer ausgestellt wird. Mintos OU ist ein Unternehmen der Mintos-Gruppe. Eine detaillierte Beschreibung der neuen Struktur finden Sie im Mintos OU Darlehens– und Abtretungsvertrag.

Nutzen Sie die Gelegenheit, in einem neuen Land auf Mintos mit Varks.am in kurzfristige Konsumentenkredite zu investieren. Wenn Sie Auto Invest verwenden, vergessen Sie nicht, Ihre Einstellungen entsprechend zu aktualisieren.

Bemerkungen