Führender Nicht-Bank-Hypothekengeldgeber Tschechiens jetzt auf der Mintos-Plattform

10.03.2016

mintosblog

Wir sind erfreut, bekanntgeben zu können, dass einer der führenden Nicht-Bank-Hypothekengeldgeber der Tschechischen Republik ab heute auf unserer Plattform vertreten ist. Es handelt sich um die JSC „ACEMA Credit Czech“  (ACEMA). Für Investoren sind das großartige Neuigkeiten, denn die neu gestartete Kooperation wird für noch mehr Möglichkeiten sorgen, das Investment Portfolio innerhalb einer einzigen Plattform geografisch zu diversifizieren.

ACEMA wird auf der Plattform Darlehen einstellen, die an Privatpersonen vergeben wurden und mit Immobilien besichert sind. Der durchschnittliche Darlehensbetrag wird zwischen 18.000 und 35.000 € liegen, bei einer Rückzahlungsfrist von 12 bis 24 Monaten. Die durchschnittliche Nettojahresrendite wird bei Darlehen mit Rückkaufgarantie voraussichtlich 5,5% und mehr betragen, bei Darlehen ohne Rückkaufgarantie 10% und mehr.

ACEMA ist einer der führenden Nicht-Bank-Hypothekengeldgeber in der Tschechischen Republik und seit 2002 auf dem Finanzmarkt aktiv. ACEMA hat sich die verantwortungsvolle Kreditvergabe als einen wesentlichen Maßstab für seine Arbeit gesetzt. Deshalb ist das Unternehmen die erste Wahl für die Einwohner der Tschechischen Republik, wenn es um die Deckung ihres Finanzierungsbedarfs geht. Der sorgfältige Ansatz bei der Entscheidungsfindung zur Kreditvergabe wurde vonUMBRELLA, der Europäischen Vereinigung für die Förderung der Verbraucherrechte, positiv bewertet. Sie hat das Unternehmen mehrfach prämiert.

Um seine Marktposition in der Tschechischen Republik zu stärken, hat ACEMA ein Netzwerk von Vertriebsagenten im ganzen Land aufgebaut. Die Gesamtzahl der Agenten liegt bei über 90. Das Unternehmen führt regelmäßig Trainings durch, um sicherzustellen, dass diese Spezialisten fachkundig und kompetent sind.

Alle Mitarbeiter und Lieferanten des Unternehmens respektieren den von ACEMA formulierten Ethikcode, der Prinzipien für die Erbringung von Dienstleistungen, Marketingpraktiken, Kundendatensicherheit, fairen Wettbewerb und dergleichen festschreibt. Im Sinne einer verantwortungsvollen Unternehmensführung hat ACEMA in den vergangenen Jahren an zahlreichen Projekten gearbeitet, die die Stärkung der Finanzkompetenz der Einwohner Tschechiens zum Ziel haben.

Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen mehr als 500 Darlehen über eine Gesamtsumme von mehr als 14 Millionen Euro vergeben. Im Dezember 2015 betrug das Gesamtvermögen des Unternehmens mehr als 36 Millionen EUR und der Gewinn aus dem Kerngeschäft lag bei 4,4 Millionen EUR.

Bemerkungen