IDF Eurasia Kazakhstan berichtet über Rekordgewinn im Jahr 2019

20.06.2020

mintosblog

IDF Eurasien Kasachstan GeschäftTOO OnlineKazFinance („Solva“, „Wir“, die „Gruppe“, das „Unternehmen“) Kasachstans führender alternativer, bankenunabhängiger Kreditgeber gibt heute seine IFRS-Finanzergebnisse für zwölf Monate bis zum 31. Dezember 2019 bekannt.

  • – Nettogewinn von € 3,3 Millionen mit 35,4% Nettozinsmarge (NIM)
  • – Operativer Gewinn von € 5,1 Millionen im Jahr 2019, (€ 467 000 im Jahr 2018)
  • – Anstieg der Gesamteinnahmen um 230% auf 13,4 Millionen € im 19. GJ
  • – Netto-Kreditportfolio-Wachstum von 234% im Jahr 2019 auf 42,7 Millionen €)
  • – Über 644 000 neue einzigartige Kunden im Jahr 2019
  • – Die Eigenkapitalrendite (ROE) im Jahr 2019 erreichte 55%.

Boris Batine, der Gründer von IDF Eurasia, kommentierte dies:

„Ich freue mich, hervorheben zu können, dass 2019 für Solva.kz ein Jahr des Durchbruchs war, sowohl beim Wachstum als auch bei der Rentabilität. Das Erreichen eines Wachstums von über 200 % bei gleichzeitiger Beibehaltung eines hohen Rentabilitätsniveaus ist ein außergewöhnliches Ergebnis, das die Stärke unseres Geschäftsmodells unterstreicht. Im Jahr 2019 haben wir 644.000 neue Kreditanträge verzeichnet, wobei der Nettokreditbestand im Vergleich zu 2018 um 234 % gestiegen ist. Im Zuge der Geschäftsskalierung ist es dem Unternehmen gelungen, die Qualität des Kreditbuchs unter Kontrolle zu halten, mit notleidenden Krediten (60+ Tage) in einer Bandbreite von 5 % bis 10 %, je nach Kundenrisikokategorie. Wir konnten unsere Mischung aus Online- und Offline-Kanälen zur Kundenakquise nutzen, um eine möglichst weite Streuung unserer Kreditprodukte zu gewährleisten, die mit 73 % einen der höchsten NPS-Werte der Branche aufweisen.“

Vollständigen Finanzbericht und wichtige Erkenntnisse

Über IDF Eurasia

IDF Eurasia befähigt die mit Bankprodukten unterversorgten Menschen, sich durch die Bereitstellung von Verbraucher- und KMU-Krediten in Russland und Kasachstan finanziell besser aufzustellen. Das 2012 gegründete Unternehmen stellt den Status quo des Kreditwesens durch modernste Finanztechnologie und einen kundenorientierten Ansatz infrage. Derzeit bedient IDF Eurasia mehr als 8 Mio. Kunden, wobei die Nachhaltigkeit des Geschäfts, eine verantwortungsbewusste Kreditvergabe und die finanzielle Inklusion in den Mittelpunkt unserer Unternehmensmission gestellt werden.

Investor Relations: Ivan Savelyev, [email protected]

Bemerkungen

Suchen

Important

Folgen Sie uns