Investieren auf Mintos ist jetzt so einfach wie ein Knopfdruck mit unseren neuen Anlagestrategien

16.04.2018

mintosblog

Jetzt ist das Investieren auf Mintos einfacher denn je – mit nur zwei Klicks auf eine Schaltfläche – dank unserer neuen Anlagestrategien.

Anlagestrategien sind vordefinierte Auto-Invest-Strategien, die Ihnen helfen, Ihre Anlageziele mit nur wenigen Klicks zu erreichen. Es gibt drei Anlagestrategien – die kurzfristige, diversifizierte und besicherte Kreditstrategie. Derzeit sind die Anlagestrategien nur in Euro (EUR) verfügbar, jedoch werden wir im Laufe der Zeit weitere Währungen hinzufügen.

Kurzfrist-Strategie

Die kurzfristige Strategie ist ideal für Anleger, die ihr Geld nur für wenige Monate anlegen, aber dennoch ein gut diversifiziertes Anlageportfolio wollen, um Risiko und Ertrag auszugleichen. Die Strategie wird nur in Darlehen mit einer Laufzeit von bis zu drei Monaten und einem jährlichen Bruttozinssatz von 8% investieren. Die Anlagestrategie umfasst Darlehen mit und ohne Rückkaufgarantie.

Diversifizierungs-Strategie

Die Diversifikationsstrategie ist ideal für Anleger, die ein möglichst diversifiziertes Kreditportfolio über verschiedene Kreditnehmer, Kreditarten und Laufzeiten, Kreditgeber und Länder hinweg aufbauen wollen. Die Investition in Kredite mit unterschiedlichem Risiko ist die grundlegendste – und effektivste – Strategie zur Risikominimierung. Die Diversifikationsstrategie investiert in alle auf dem Mintos-Marktplatz verfügbaren Kredite und Sie können mit einem jährlichen Bruttozinssatz von 12,5 %* rechnen.

Besicherungs-Strategie

Die Besicherungs-Strategie ist ideal für Investoren, die ihre längerfristigen Anlageziele durch Investitionen in besicherte Kredite erreichen wollen. Das Loan-to-Value (LTV)-Verhältnis der Kredite in der Besicherungs-Strategie liegt unter 75 % und Sie können mit einem jährlichen Bruttozinssatz von 12,4 %* rechnen.

So erstellen Sie Ihre Strategie

Die Details zu den drei verschiedenen Anlagestrategien finden Sie im Bereich „Auto Invest“ unter „Neue Auto-Invest-Strategie erstellen“.

Sobald Sie zu Ihrer neuen Auto-Invest-Strategie gelangt sind, wählen Sie „Mintos Investment-Strategien“.

Sie werden dann zu den drei Mintos Anlagestrategien geleitet, aus denen Sie wählen können.

Die Wahl einer Anlagestrategie könnte nicht einfacher sein – mit nur zwei Mausklicks wird Ihr Portfolio nach Ihren Wünschen erstellt.

Wie Anlagestrategien funktionieren

Die Anlagestrategien werden auf der Grundlage der in der Anlagestrategie festgelegten Kriterien in Darlehen investieren. Um Ihre Investitionen zu diversifizieren, investieren die Strategien EUR 10 pro Kredit über verschiedene Darlehen von verschiedenen Kreditgebern, Ländern, etc. Die Diversifikation basiert auf dem ausstehenden kapitalgedeckten Kreditportfolio, das den Kriterien der jeweiligen Strategie entspricht. Wenn keine Kredite zur Verfügung stehen, die zu Ihrer gewählten Anlagestrategie passen, kann es zu nicht investierten Mitteln kommen, bis neue Kredite auf dem Marktplatz platziert werden.

Verwalten Sie Ihre Anlagestrategie

Sie können die Einstellungen Ihrer Anlagestrategie jederzeit im Bereich „Auto Invest“ anpassen, wo sie als letzter Eintrag sichtbar ist. Um die Priorität zu ändern, benutzen Sie bitte die Pfeile nach oben oder unten. Darüber hinaus können Sie jederzeit mehrere Anlagestrategien erstellen oder Ihre Strategie stoppen. Sobald Sie Ihre Anlagestrategie gewählt haben, wird sie nicht mehr aktualisiert. Wenn Sie Änderungen vornehmen möchten, z.B. einen neuen Darlehensgeber hinzufügen möchten, müssen Sie dies manuell im Bereich „Auto Invest“ tun.

Der jährliche Bruttozinssatz jeder Anlagestrategie ist ein Richtwert. Der tatsächliche jährliche Bruttozinssatz jedes einzelnen Portfolios, das durch die Anlagestrategie erstellt wird, kann je nach den tatsächlichen Krediten, die im ausgewählten Portfolio enthalten sind, niedriger oder höher sein.

Nutzen Sie unsere Anlagestrategien und erreichen Sie Ihre Anlageziele mit wenigen Klicks!


*Der jährliche Bruttozinssatz ist der an die Anleger gezahlte Zinssatz und schließt geschätzte Forderungsausfälle und Gebühren (falls vorhanden) aus. Der jährliche Bruttozinssatz jeder Anlagestrategie ist eine indikative Kennzahl, die auf der Wertentwicklung in der Vergangenheit basiert und Änderungen unterworfen ist. Ihr tatsächlicher Jahresbruttozinssatz kann, je nach den im ausgewählten Portfolio enthaltenen Krediten, niedriger oder höher sein.

**Die gewichtete durchschnittliche Laufzeit basiert auf Daten der Vergangenheit und wird durch Mittelung der Laufzeiten aller anwendbaren Kredite berechnet. Die Anlagestrategie wird, je nach Verfügbarkeit am Markt, in Kredite investieren. Die tatsächliche Laufzeit der Kredite in den einzelnen Portfolios kann variieren.

Bemerkungen