Jetzt ist die Diversifikation auf Mintos noch einfacher.

18.12.2017

mintosblog

Mit einer unvergleichlichen Vielfalt an Kreditgebern, Kreditarten und Investitionsregionen ist Mintos der ideale Ort für die Erstellung eines gut diversifizierten Anlageportfolios. Jetzt heben wir die Plattform auf die nächste Stufe, indem wir eine neue Auto Invest-Diversifikationsfunktion einführen, die es Ihnen ermöglicht, mit einem einzigen Mausklick über Kreditgeber hinweg zu diversifizieren.

Wie funktioniert es?

Sie können die Diversifikationsfunktion für jedes Ihrer Auto Invest-Portfolios aktivieren. Alle neuen Auto Invest-Portfolios, die ab heute erstellt werden, verfügen standardmäßig über die Diversifikationsfunktion.

Wenn die Diversifikationsfunktion aktiviert ist, wird automatisch für jeden Kreditgeber, der in das Portfolio aufgenommen wurde, ein gleiches Anlagelimit festgelegt. Falls Sie z. B. ein Auto-Invest-Portfolio mit zehn Kreditgebern ausgewählt haben, wird die Diversifikationsfunktion eine Grenze von 10% des Gesamtportfolios für Investitionen in Kredite durch jeden der zehn Kreditgeber festlegen.

Falls Sie benutzerdefinierte Limits festlegen möchten, können Sie über den Link „Diversifikationseinstellungen“ Änderungen nach Ihren Wünschen vornehmen.

Das neue Feature kann auch in bestehenden Auto Invest Portfolios aktiviert werden. Die Zeit, die benötigt wird, um Ihre festgelegten Diversifikationspräferenzen zu erreichen, hängt von der aktuellen Anlagestruktur des ausgewählten Portfolios ab – der Verteilung der ausstehenden Anlagen auf die Kreditgeber und der Laufzeit der zugrunde liegenden Kredite.

Was sind die Vorteile der Diversifikation?

Wir bei Mintos sind der festen Überzeugung, dass Diversifikation die wichtigste Komponente ist, um langfristige Finanzziele zu erreichen und gleichzeitig das Risiko zu minimieren. Anleger, die ihr Portfolio gut diversifizieren, sind eher von soliden Renditen und geringerer Volatilität betroffen als Anleger mit konzentrierteren Beständen. Eine schnelle Analyse historischer Daten über die Performance von Investmentportfolios auf Mintos unterstützt diesen Punkt: Anleger, die ihr Geld auf viele Kreditgeber und Kreditarten verteilt haben, erleiden weniger Verluste und haben eine höhere durchschnittliche Rendite auf ihre Portfolios.

Nutzen Sie die neue Funktion, indem Sie neue Auto Invest-Portfolios anlegen oder sie für Ihre bestehenden aktivieren!

P.S. Möchten Sie Experte für Diversifikation werden? Verfolgen Sie unsere Beitragsserie zur Diversifikation, die im Dezember und Januar auf dem Mintos-Blog veröffentlicht wird!


Fragen und Antworten

Kann ich die Diversifikationsfunktion von Auto Invest deaktivieren, nachdem ich sie aktiviert habe?

Ja, Sie können diese jederzeit ein- und ausschalten.

Was passiert, wenn ich Kreditgeber zu meinem Auto Invest-Portfolio hinzufüge oder entferne, bei dem die Diversifikationsfunktion aktiviert ist?

Jedes Mal, wenn Sie Kreditgeber aus Ihrem Auto Invest-Portfolio hinzufügen oder entfernen, berechnet die Auto Invest-Diversifikationsfunktion die Anlagegrenzen neu, sodass Ihre Investition gleichmäßig auf die Anzahl der ausgewählten Kreditgeber verteilt wird.

Wenn Sie beispielsweise einem Portfolio, das vier Kreditgeber enthält, einen weiteren Kreditgeber hinzufügen, verringert sich die Investitionsgrenze von 25% auf 20% des Gesamtportfolios. Wenn Sie für einen der Darlehensgeber benutzerdefinierte Limits festgelegt haben, werden diese infolgedessen zurückgesetzt. Wenn Ihr gesamtes Portfolio zum Zeitpunkt der Veränderung investiert ist, müssen Sie warten, bis zumindest ein Teil Ihrer Anlagen zurückgezahlt wird, damit die Änderung der Diversifikationslimite auch in Kraft tritt.

Kann ich die aktuelle Verteilung meiner ausstehenden Investition auf die Kreditgeber sehen?

Im Moment nicht, aber wir planen, diese Option in Zukunft hinzuzufügen.

Kann ich bei der Einrichtung der Diversifikationsfunktion für ein bestehendes Auto Invest-Portfolio ein Anlagelimit festlegen, das niedriger ist als der tatsächlich ausstehende Investitionsanteil meines Portfolios für einen bestimmten Kreditgeber?

Ja, das können Sie. Allerdings kann es einige Zeit dauern, bis diese Investitionsgrenze erreicht ist – Sie müssen warten, bis die ausstehende Investition für diesen Kreditgeber abnimmt.

Wie wirkt sich die maximale Größe des Auto Invest-Portfolios auf die Diversifikation aus?

Um das volle Potenzial der Auto Invest-Diversifikationsfunktion auszuschöpfen, empfehlen wir Ihnen, eine maximale Portfoliogröße festzulegen, die in der Nähe des Betrags liegt, den Sie investieren möchten. Wenn die angegebene maximale Portfoliogröße viel größer ist, kann es sein, dass die Auto Invest-Diversifikation nicht wie beabsichtigt funktioniert. Wenn Sie beispielsweise die maximale Portfoliogröße von 100 000 EUR angegeben und zehn Kreditgeber ausgewählt haben, wird die Investitionsgrenze für jeden Kreditgeber auf 10 % bzw. 10 000 EUR festgelegt. Wenn Sie nur 1 000 Euro investieren, kann die gesamte Summe, je nach Verfügbarkeit der Kredite, auf dem Mintos-Marktplatz von einem einzigen Kreditgeber in Kredite investiert werden.

Was passiert mit meinen Auto Invest-Diversifikationseinstellungen, wenn ich die maximale Portfoliogröße herabsetze?

Da die Anlagegrenzen in Prozent angegeben sind, ändern sie sich nicht. Mit abnehmender Portfoliogröße sinkt jedoch auch die tatsächliche Höhe der Mittel, die in die einzelnen Darlehen des Kreditgebers investiert werden können. Daher kann es zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen, bis Ihr Portfolio die angestrebte Diversifikation erreicht hat.

Bemerkungen