Neue Struktur für Investitionen in Mogo-Darlehen, die in Lettland ausgegeben wurden

07.12.2017

mintosblog

Ab dem 14. Dezember 2017 wird es eine neue Struktur für Investitionen in lettische Mogo-Darlehen auf dem Mintos-Marktplatz geben. Die Änderung wurde eingeführt, um den Verwaltungsaufwand zu verringern, den die staatlichen Behörden ähnlichen, in Lettland zugelassenen Kreditgebern, auferlegen.

Wie wird der neue Prozess ablaufen?

Um in Mogo-Darlehen, die in Lettland ausgegeben wurden, investieren zu können, können Investoren in Darlehen investieren, die von Mintos OU an die juristische Person von Mogo in Lettland – AS „mogo“ – vergeben werden, wobei die Rückzahlungen von den Zahlungen des Endkreditnehmers abhängen. Jedes Darlehen, das von Mintos OU an Mogo ausgegeben wird, ist an ein entsprechendes Darlehen gebunden, das von Mogo an den Endkreditnehmer ausgegeben wird.

Mintos OU ist ein Unternehmen der Mintos-Gruppe. Eine detaillierte Beschreibung der neuen Struktur finden Sie im Mintos OU Darlehens– sowie und Abtretungsvertrag.

Wie wirkt sich die neue Struktur auf die Anleger aus?

Investoren, die Investitionen nach der neuen Struktur tätigen, werden weiterhin mit von Mogo ausgegebenen Krediten in Berührung kommen. Früher hatten die Investoren einen direkten Anspruch gegen den Endkreditnehmer, jetzt haben die Investoren einen Anspruch gegen den Kreditgeber – Mogo.

Da die getätigten Investitionen nach wie vor an die Krediterfüllung der von Mogo ausgegebenen Kredite gebunden sind, bleiben die derzeitigen Auto Invest Funktionen für die Investition in Mogo-Darlehen für die auf dem Mintos-Marktplatz unter der neuen Struktur platzierten Kredite gültig. Wenn sich die Änderung der Anlagestruktur auf Ihre Anlagepräferenzen auswirkt, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre Auto Invest Einstellungen entsprechend anpassen.

Über Mogo

Mit einem Gesamtvolumen von mehr als 300 Mio. EUR an Krediten, die seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2012 vergeben wurden, ist die Mogo Group der größte Nichtbanken-Anbieter von Autokrediten in der Region, mit Aktivitäten in Lettland, Litauen, Estland, Georgien, Polen, Bulgarien, Rumänien, Armenien und Moldawien. Mogo ist einer der Top-Kreditgeber auf dem Mintos-Marktplatz. Das Unternehmen kam im März 2015 zu Mintos und hat seitdem Autokredite im Wert von 78 Millionen Euro über den Marktplatz finanziert.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bemerkungen