Tech Stash von Mintos – die Vorteile des gemeinschaftlichen Lernens

18.02.2020

mintosblog

Bei Mintos dient die Wachstumsmentalität als hilfreiche Orientierung für zahlreiche Funktionen im gesamten Unternehmen. Wir verwenden sie als Leitfaden bei der Rekrutierung und Entscheidungsfindung. Somit begleitet sie uns auch bei der Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen. 

Wie unsere Investoren wissen, werden viele Entscheidungen bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen in Zusammenarbeit mit ihnen, den Endnutzern von Mintos, getroffen. Dabei gibt es einen regen Wissensaustausch, durch den wir Ressourcen für unsere zukünftigen Aktionen sammeln und die sehr wichtige Frage: „Was ist zu tun?“ beantworten können. Der andere Austausch findet mit unseren Teammitgliedern und den Branchenkollegen statt – so klären wir das „Wie“ bei der Entwicklung von Lösungen für die „Was“-Frage. 

Inspiriert durch das gemeinschaftliche Lernen in unseren Teams schlug Marcis Gogis, Produktleiter bei Mintos, eine interne Initiative vor: Lasst uns gemeinsam mit Fachleuten aus unserem Umfeld lernen. 

Zu Beginn des neuen Jahres wurde das Tech Stash von Mintos geboren. 

Interne Entwicklung, externer Austausch

Kennenlern-Veranstaltungen wurden zu einem Teil der Standardkultur in modernen Technologieunternehmen. Solche Veranstaltungen fördern das Markenbewusstsein und präsentieren die Arbeitgebermarke. Durch offene Inhouse-Treffen können Unternehmen ihren Talenten helfen, sich zu einflussreichen Sprachrohren der Branche zu entwickeln, Neuigkeiten über ihre Leistungen und die verwendeten Technologien auszutauschen und den Talentpool des lokalen Marktes zu erschließen.

Zum Wohle der Allgemeinheit ist es eine Gelegenheit für die Fachleute, ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Arbeitspraktiken zu besprechen. Tech-Kollegen (nicht ausschließlich) inspirieren sich gegenseitig für unterschiedliche Ansätze in ihrer Arbeit, was eine großartige Möglichkeit für Teams ist, aus der routinebedingten „Betriebsblindheit“ herauszukommen, die eine unvermeidliche Herausforderung für das ununterbrochene „out of the box“-Denken darstellt. 

Die Wachstumsmentalität fördert das Wachstum des Marktes

Durch Gemeinschaftsnetzwerke schaffen die Fachleute gemeinsam Werte und tragen zu einem bestimmten Ökosystem bei, indem sie Wissen austauschen und voneinander lernen. Diese gemeinschaftliche Lernpraxis ist von großem Wert für den Wissensaufbau der lokalen Märkte. Mit dem Hauptsitz in Riga, Lettland, wo (im Moment!) unsere gesamte Entwicklungsarbeit geleistet wird, sind wir in einem Umfeld von mehr als 500 Start-Ups angesiedelt (Lettland hat 2,7 Start-Ups pro 10.000 Einwohner). Das bedeutet, dass unser Ökosystem Tausende von IT-Fachleuten beherbergt, die an einer Vielzahl innovativer Technologieprodukte und -dienstleistungen arbeiten. Veranstaltungen wie das Tech Stash von Mintos tragen zur Entwicklung des gesamten Marktes bei, indem sie gegenseitig die Wissensbasis erweitern. 

Im November 2019 waren wir Gastgeber des 80. Treffens des gut etablierten devclub.lv, bei dem wir unser Wissen über künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen erweitern konnten. Einhundert Fachleute aus Riga besuchten unser Büro für Vorträge und um ihr Netzwerk zu erweitern. Am Ende hatten wir das Gefühl, dass wir in dem Bereich mehr machen möchten. 

Tech Stash von Mintos

Am 23. Januar dieses Jahres haben wir offiziell den Tech Stash von Mintos eingeführt. Andrejs Abrickis, leitender Wachstumstechnologe von Mintos, hielt einen Vortrag zum Übergang von einem Monolithen zu einem verteilten Monolithen, der durch einen IT-Kollegen von Amazon Web Services (AWS) , Anton Popovine, mit einer Live-Demonstration zur Nutzung der Amazon StageMaker-Dienste zur Schulung, Entwicklung, Feinabstimmung und Bereitstellung einer maschinellen Lernanwendung unterstützt wurde. 

Das Feedback, das wir erhalten haben, war sehr aufschlussreich. „Der erste Vortrag gab einen großartigen Einblick in die tatsächlichen Abläufe hinter dem Mintos-Marktplatz und die Veranstaltung war auch für ein weniger erfahrenes Publikum geeignet. Ich unterstütze Sie dabei, die Erfahrungen von Mintos in verschiedenen Bereichen weiter zu verbreiten: Datensicherheit, Datenschutz oder Verwaltung der Hochlast-Datentransaktionen“.sagte ein Besucher des ersten von Mintos organisierten Treffens.

Mit 60 Mintos-Mitarbeitern, die am Produkt, der Weiterentwicklung und dem Betrieb des Mintos-Marktplatz arbeiten, wissen wir, dass es viel zu erzählen und noch viel mehr von Gleichgesinnten in unserem Ökosystem zu lernen gibt. Das Team, das hinter der Mintos-Gemeinschaft arbeitet, ist super motiviert, den Tech Stash zu einer einflussreichen Veranstaltung zum Networking und Wissensaustausch zu entwickeln.

Das nächste Tech Stash-Treffen ist für den 26. März 2020 geplant. Wir heißen alle Interessierten willkommen, die sich für einen Wissensaustausch in lockerer Atmosphäre, bei ein paar Getränken und Pizza zu uns gesellen. Wir sehen uns bei Mintos! 

Für Neuigkeiten zum Tech Stash, Videos von früheren Treffen und einen Live-Stream der bevorstehenden Treffen folgen Sie unserer Community-Gruppe auf Facebook: Mintos People.

Bemerkungen

Suchen

Important

Folgen Sie uns