Verbessern Sie Ihre Anlagestrategie mit dieser neuen Funktion

09.11.2017

mintosblog

Mintos wurde um eine neue Funktion erweitert. Erstmals können Sie Ihre Kapitalanlagen nun nach Kreditrisikokategorien differenzieren, die auf den einzigartigen internen Scoring-Modellen der Kreditgeber basieren. Die Risikokategorien verknüpfen die erwartete jährliche Forderungsausfallrate mit dem Zinssatz, der den Anlegern auf Mintos angeboten wird. Diese neue Funktion bietet Ihnen ein hohes Maß an Transparenz und ermöglicht Ihnen, fundierte und präzise Entscheidungen über Ihre Investitionen zu treffen.

DEBIFO wird der erste Kreditgeber auf Mintos sein, für den Investoren befähigt sind Kredite aufgrund von Risikokategorien zu wählen. DEBIFO ist das führende Unternehmen für die Finanzierung von Rechnungen außerhalb der Banken in Litauen. Seit der Einführung im Jahr 2015 wurde die Rechnungsfinanzierung von mehr als 160 kleinen und mittleren Unternehmen genutzt und 4 600 Rechnungen im Wert von mehr als 25,6 Millionen Euro finanziert.

Das litauische Unternehmen hat neun Risikokategorien für seine Darlehen zur Rechnungsstellung, aus denen Investoren wählen können. Die DEBIFO-Ratings reichen von AA bis CC, wobei AA das niedrigste Risiko und CC das höchste Risiko darstellt.

Bei der Ermittlung des Risikos für ein bestimmtes Darlehen beurteilt DEBIFO sowohl den Kreditnehmer, der Verkäufer von Waren oder Dienstleistungen ist, als auch den Käufer, dem der Kreditnehmer eine Rechnung ausstellt. Die Risikoklassen werden dann durch eine Kombination aus der Bonität des Kreditnehmers (gekennzeichnet durch den ersten Buchstaben) und der Bonität des Käufers (gekennzeichnet durch den zweiten Buchstaben) bestimmt.

Die Bonitätseinstufung wird von zahlreichen Faktoren bestimmt, darunter aktuelle Finanzdaten des Unternehmens, die Vertriebsstruktur, die Beziehungen zu den Aktionären, die Verhaftungs- und Gerichtsgeschichte, rechtliche Vereinbarungen und das Zahlungsverhalten des Kreditnehmers. Für den Käufer werden die aktuellsten Kreditinstitutsdaten in Kombination mit Finanzkennzahlen wie Eigenkapitalquote, Quick Ratio und Rentabilitätskennzahlen verwendet.

Hier ist die Liste der Risikokategorien, die von DEBIFO verwendet werden:

Risikoklasse

Zinssätze auf Mintos

EABDR*

AA

8.0% – 10.0%

0.10%

BA

8.5% – 10.5%

0.28%

CA

9.0% – 11.0%

0.45%

AB

9.5% – 11.5%

0.73%

BB

10.0% – 12.0%

1.15%

CB

10.5% – 12.5%

1.83%

AC

11.5% – 13.5%

2.95%

BC

12.5% – 14.5%

6.08%

CC

13.5% – 15.5%

8.50%

*Erwartete jährliche Kreditausfallrate (Expected Annual Bad Debt Rate)

Wenn Sie Auto Invest verwenden, sehen Sie nun eine zusätzliche Filteroption mit der Bezeichnung „Risikokategorie“ für DEBIFO. Dort können Sie die Risikokategorien für DEBIFO-Darlehen auswählen, in die Sie investieren möchten.

Falls Sie sich für eine manuelle Anlage entscheiden, sehen Sie neben dem DEBIFO-Namen eine zusätzliche Filteroption:

 

Diese Filteroptionen werden für jeden Kreditgeber hinzugefügt, der Risikokategorien für seine Kredite auf Mintos aufführt.

Nutzen Sie das neue Feature zur Optimierung Ihrer Anlagestrategie!

Bemerkungen